"AchtNacht" von Sebastian Fitzek



AchtNacht

Autor/in: Sebastian Fitzek 
Verlag: Droemer Knaur
Erschienen am: 14. März 2017
Seiten : 416
   Preis: 12,99 € ( TB )

     Kaufen ?  * KLICK HIER *









Das es eines Tages eine Todeslotterie geben würde, bei deren Namen ausgerechnet sein Name als Hauptgewinn gezogen wird, damit hat Ben beim besten Willen nicht gerechnet. Der Sinn hinter dieser Lotterie - Den Namen eines verhassten Menschen in den Lostopf werfen, darauf hoffen, dass genau dieser aus über 80 Millionen Namen gezogen wird und dann eine AchtNacht lang den Auserwählten ächten, denn er ist vogelfrei und die Polizei kann gegen die Hetzjagd mit Todesfolge nichts unternehmen. Ein wahrer Albtraum der Wirklichkeit wird. Doch wer hast Ben so sehr und hat eine offene Rechnung mit ihm zu begleichen, die er auf diese Weise mit ihm begleichen möchte? 

Eine Hetzjagd beginnt und ob sie diese überleben werden steht in den Sternen…

"Vier Farben der Magie #1 " von V.E. Schwab



Vier Farben der Magie
#1

Autor/in: V.E. Schwab
Übersetzt durch: Petra Huber
Verlag: Fischer Tor
Erschienen am: 27. April  2017
Seiten : 496
   Preis: 9,99 € ( TB )

     Kaufen ?  * KLICK HIER *







London ist in vier Farben geteilt, deren Bedeutung in der Magie liegt, die dort vorherrscht - Das rote London befindet sich im Gleichgewicht mit dem Leben, das weiße London macht sich die Magie zu Sklaven, im grauen London existiert Magie nicht mehr und im schwarzen London wurde sie vom Leben vertilgt.

Kell besitzt als einer der wenigen die Möglichkeit sich in den unterschiedlichen „Welten“ zu bewegen, denn als Antari  besitzt er noch als einer der Wenigen die pure Magie in seinem Blut. Der Preis ist hoch, denn jeder giert nach Magie, die Macht und Ansehen verspricht. Für Kerl heißt dies ein Doppelleben zu führen - auf der einen Seite als Botschafter der Könige und auf der anderen Seite als Schmuggler für die Armen. 

So kommt es, dass eine junge Frau Hilfesuchend Kell  aufsucht und ihm um einen einzigen Auftrag bittet, die Bezahlung, ein uraltes mächtiges und magisches Artefakt, dass für ordentlich Aufsehen sorgt. Auf seiner Flucht kreuzt sich Kell´s Weg mit dem von Delilah Bard, gewitzte Dieben und unerwartete Gehilfen. Doch ihr Preis ist hoch und Kell muss sich entscheiden, die Hilfe mit offen Armen entgegennehmen oder doch der Gefahr ins Auge sehen und seinen eigenen Weg einschlagen…?!

"Legendtopia #1 - Im Bann der Zauberin" von Lee Bacon



Legendtopia #1
- Im Bann der Zauberin -

Autor/in: Lee Bacon 
Verlag: Fischer KJB
Erschienen am: 27. April  2017
Seiten : 288
   Preis: 12,99 € ( HC )

     Kaufen ?  * KLICK HIER *







Prinzen,Drachen, Hexen & Co gibt es nicht? - Der Überzeugung war auch Karla, bis sie gemeinsam mit ihren Mitschülern das kitschige Märchenrestaurant „Legendtopia „ besucht und geradewegs durch einen defekten Kühlschrank in die Märchenwelt stolpert. Auf der anderen Seite lauern waschechte Drachen, Monster und eine sehr böse Zauberin, die auf direktem Wege die Verfolgung aufnimmt. Auf ihrer Flucht begegnet Karla dem sich nach Abenteuer sehnenden Prinz Fred, der zu allem Elend beschließt an ihrer Seite durch die Pforte zu steigen und das Abenteuer seines Lebens zu bestreiten. Doch nicht nur Prinz Fred hat die Neugier über die Menschenwelt gepackt, sondern auch die böse Zauberin wagt den Schritt über die Portalstür  und ist ihnen dicht auf den Fersen. Sie plant nicht Gutes und bringt die Menschenwelt ordentlich in Gefahr.

Ehe sich Klara und Fred versehen, lastet das Schicksal zweier Welten auf ihren Schultern und der Gegner ist mit magischen Wassern gewaschen…

"Forever - Zwischen uns die Zeit" von Lilly Crow



Forever
- Zwischen uns die Zeit -

Autor/in: Lilly Crow 
Verlag: One by Lübbe
Erschienen am: 16. März  2017
Seiten : 288
   Preis: 9,99 € ( eBook )

     Kaufen ?  * KLICK HIER *









Stellt man sich nicht eigentlich vor, dass die Unsterblichkeit ein wahrer Segen ist und man enorm viel Zeit hat um alles richtig zu machen und dazu noch so einiges erleben kann? Für die 21 Jährige Ava hingegen ist genau dieser sehnsüchtige Traum zu einem wahren Albtraum geworden. 

Ein einziger Fehler, eine enorme Schuld und schwups folgt die Strafe, denn sie wurde mit einem dunklen Fluch belegt, der sie dazu verdammt, auf Ewigkeit in der Menschenwelt zu verweilen. So muss sie von Ort zu Ort reisen, Zeitsprünge durchleben, in unterschiedliche Körper und Situationen schlüpfen, alles nur um ihre Aufgabe zu erfüllen - Sie muss die beiden passenden Seelenverwandten finden und sie vereinen. 

Die Zeit für diese schwere Aufgabe ist gering und mit jedem verstrichenen Tag fühlt sich ihr Blut schwerer an, als gleite Säure durch ihre Adern, wenn sie sich nicht beeilt leidet sich Höllenqualen, was das Ziel zu erreichen noch anstrengender gestaltet. Und dann geschieht etwas unvorhersehbares, denn bei einem erneuten Zeitsprung lernt sie Kyran kennen und urplötzlich ist alles anders als sie es bisher kennen gelernt hat. Gefühle lodern auf und doch ist eine gemeinsame Zukunft kaum vorstellbar, denn Ava muss weiterziehen, den Ort und die Zeit von Kyran verlassen. Oder gibt es vielleicht doch ein Schlupfloch um den vorherbestimmten Weg zu umgehen? Hat die Liebe eine Chance oder ist das Schicksal unabdingbar?