" Anomalie - Schicksal" von Thorben Perth ( 5 von 5 Tigger)

Worum geht´s ? : ( Klapptext)


Snerk ist ein Jäger, der „Jüngling“ einer uralten Prophezeiung. Er trifft auf seinem persönlichen Rachefeldzug nacheinander auf viel Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. „Schatten“, „Opfer“, „Verräterin“ und „Anomalie“ stellen sein Weltbild auf den Kopf und ziehen ihn in eine fremdartige Welt. Dunkle Kräfte versuchen, die Zusammenkunft der „Sieben“ zu verhindern. Letzten Endes kämpft Snerk nicht nur mit sich selbst, sondern auch in einer wild zusammengewürfelten Gruppe gegen uralte Dämonen. Doch die Prophezeiung ist nicht das, was sie scheint...


Meine Meinung:


Es lässt sich eigentlich einfach in ein Wort fassen, welchen Eindruck ich über dieses Buch gewonnen habe : GENIAL!In welches Genre ich dieses Buch packen würde...mh.. super schwer zu sagen, aber meiner Meinung muss diese Art von Genre erst erfunden werden. Jedoch, wenn ihr auf " SciFi" und " Fantasy" steht, dann ist dies genau das Richtige für euch!Der Schreibstil wirkt sehr real, authentisch und ist super flüssig zu lesen!Die Charaktere sind trotz ihres Wesens sehr menschlich und super sympathisch! Auch ist für jede Gefühlslage alles drin: Spannung, Humor, Drama und Romantik! ;)Der Autor Thorben Perth hat mit " Anomalie - Schicksal" ein wirklich gelungenes Buch zu Papier gebracht, dass man sich einfach nicht entgehen lassen sollte!


Fazit:


Seit ihr anders oder wollt es gerne sein, dann kann ich dieses Buch einfach nur empfehlen!

Erhältlich bei: www.amazon.de


Autoren-Homepage: www.anomalie-zyklus.de


Punkte:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen