" Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen " von Petra Hülsmann ( 4 von 4 Tigger )




TITEL:  Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen

AUTOR: Petra Hülsmann

Verlag: Bastei Lübbe

Genre: Roman

FORMAT: Taschenbuch

Seiten : 416

PREIS: 9,99 €

Erschienen am : 18. Juni 2015

ERHÄLTLICH bei: www.luebbe.de




Inhalt:


Karo ist total happy, denn sie hat endlich ihren Bachelor für Wirtschaftswissenschaften in der Tasche und nach jahrelanger Quälerei ist sie endlich bereit für den nächsten großen Schritt - die Berufswelt erkunden und endlich eigenes Geld verdienen. Ihr erstes Ziel auf ihrer Reise führt sie nach Hamburg. Doch dort läuft es anfangs alles andere als rosig, denn etliche Absagen flattern in ihren Briefkasten. So öffnet sie auch total frustriert den neusten Brief in ihrer Sammlung, doch zu ihrer Überraschung ist es keine Absage, sondern die Chance endlich durchzustarten, denn der Fußballverein Eintracht Hamburg hat eine Stelle für sie im Management.  Doch die Euphorie, die sie verspürte klingt schnell ab, als sie feststellen muss, dass sie nur einen der Schützlinge betreuen soll und es sich auch ausgerechnet noch um den legendären und arroganten Star des Fußballvereins Patrick Weidinger handelt. 
Ihr neuer Schützling gestaltet ihren Berufseinstieg alles andere als einfach und bringt sie mehr als einmal an den Rand des Wahnsinns mit seinen Handlungen. Doch irgendetwas muss dieser arrogante Schnösel doch an sich haben, dass alle so verrückt nach ihm sind! Mit der Zeit kommt auch Karo hinter das Geheimnis von Patrick und entdeckt die angenehmen Seiten ihres Schützlings...

Meine Meinung:


Der Sommer kann kommen, denn diese humorvolle und leichte Sommerlektüre trägt mit Sicherheit zu heitere und sonnenbeschienen Aufenthalte bei. " Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" von Petra Hülsmann hat alles an Bord was man für einen entspannten Leseabend am Strand, Balkon oder Schwimmbad so benötigt. Gespickt mit Humor, Drama, Leidenschaft und Spannung vergehen die Seiten wie im Fluge und der Unterhaltungsfaktor ist nebenbei enorm.

Fußball ist normalerweise nicht so meine Welt, aber die Art wie die Autorin diesen Sport verpackt, ist sehr abwechslungsreich und bringt auch einem Fußballmuffel wie mir den Sport auf eine besondere Art etwas näher. 

Karo mochte ich von der ersten Seite an. Sie ist voller Enthusiasmus und strahlt vor lauter Energie. Ihr Wesen wirkt sofort ansteckend und man kann sich auch so sofort in sie hineinversetzen und eine tolle Beziehung zu ihr aufbauen. Doch ihre Energie beginnt langsam zu verpuffen, denn ihr Schützling macht es ihr alles andere als einfach und so kann sie auch mal eine etwas härtere Seite von sich aufzeigen. 

Patrick Weidinger, ein etwas überheblicher und von sich total überzeugte Fußballstar, dem nicht nur sein Talent am Ball zu Füßen liegt. Manchmal hat er es auch geschafft mit seinem Wesen selbst mich an den Rande des Wahnsinns zu bringen, doch auch wie Karo muss man ihn erst einmal richtig kennen lernen um ihn und seine Art durchs Leben zu wandeln besser zu verstehen!

Der Schreibstil von Petra Hülsmann ist wie ihre Handlung. Locker, flüssig und mit allen Varianten der Gefühlswelt versehen. Man kommt gar nicht drum herum, denn man muss das Buch einfach verschlingen. 

Das Cover ist mir sofort ans Herz gewachsen, denn es strahlt alle Elemente des Sommers ( farblich gesehen ) und durch den gestickten Schmetterling hat es ein Hingucker mit an Bord und durch seinen samtig hervorgehobenen Körper wird er zusätzlich noch für den Leser greifbar. 

Nimmt man also das Gesamtpaket, so steht einem urlaubsmäßigen Lesevergnügen vielleicht nur noch das Wetter im Weg!  

Fazit:


Der Sommer kann kommen, denn dieses Buch ist durch seine Aufmachung und der lustig-gefühlvollen Handlung ein gelungenes Lesevergnügen für sonnige, aber auf verregnete Lesestunden!


Danksagung:


Ein riesen Dankeschön geht an  Bastei Lübbe  und an Blogg dein Buch, die mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben!

Punkte:



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen