" Plötzlich unsichtbar " von Liz Kessler ( 4 von 4 Tigger )




TITEL:  Plötzlich unsichtbar

AUTOR: Liz Kessler

Gelesen von : Jodi Ahlborn

Verlag:  Der Audio Verlag

Genre: Jugenliteratur

FORMAT: 3 Audio-CD´s

Dauer : 3 Std. 28 Min.

PREIS: 14,99 €

Erschienen am : 01.April 2015

ERHÄLTLICH bei: www.der-audio-verlag.de


Inhalt:


Jess ist eine klassische Außenseiterin. Verträumt läuft sie durchs Leben und gemeinsam mit ihrer besten Freundin Izzy bestrebt sie das ein oder andere aufregende Abenteuer. Als sie wie gewohnt ihren Tagträumereien während des Unterrichtes nachgeht, passiert das unfassbarer! Den als sie die Augen öffnet schaut sie in das geschockt und zugleicht interessierte Gesicht ihrer Freundin - denn während ihrer gedanklichen Abwesenheit, hat Izzy die Beobachtung gemacht, wie Jess sich nach und nach in Luft auflöst. Wie genial ist das denn? Natürlich ist solch eine Fähigkeit was total geniales, aber schnell lernt Jess auch die Schattenseiten ihres Erfolges kennen, denn die Gefahr hat ihre Fühler ausgestreckt und möchte um jeden Preis den Ruhm und Erfolg dieser Entdeckung einheimsen! 

Meine Meinung:


Wer träumte nicht davon als Kind eine Fähigkeit zu besitzen, wie fliegen, die Zeit anhalten um Fehler etc. zu korrigieren oder Unsichtbar zu sein. Aber auch bringt dies einige Schattenseiten mit sich, welche die Hauptprotagonistin Jess und ihrer Freunde schneller als gewollt kennen lernen. 

Doch mit dieser Grundidee und dem mysteriös-fantastischen Gerüst der Handlung hat Liz Kessler wieder einmal alles übertroffen. 
Ihre jugendlich, mysteriös, abenteuerlich und spannende Handlung fesselt nicht nur die jungen Zuhörer, sondern zieht auch die etwas Älteren (wie mich *lach *) im Nu in ihren Bann. 

Schnell kann man sich mit Jess identifizieren und sehr gut nachvollziehen wie es ihr mit ihrer neu entdeckten Fähigkeit so ergehen mag, doch um die Probleme nicht ganz außer Acht zu lassen, koppelt die Autorin gekonnt das Gute mit dem Bösen, und schafft so eine angenehme, spannende und fantasievolle Atmosphäre rund um ihre Protagonisten.

Das Cover ist sehr schön und passend zu der Handlung gestaltet. Erfrischend, spritzig und Neugier erweckend zeichnet es den Titel durch das in Sternen gehauchte unsichtbare Mädchen, mit dem kleinen witzigen Hingucker, der noch offensichtlich sichtbaren rosa Sneakers. Es hat mich direkt angesprochen und die Erwartungen, die es in mir geweckt hatte, auch mehr als nur erfüllt. 

Die Wahl  Jodi Ahlborn als Sprecherin auszuwählen ist die beste Wahl überhaupt gewesen. Denn ihre Vielfalt an Stimmgewalt bringt genau die Emotionen, Elemente und Lebhaftigkeit herüber, welche die Autorin in ihrem Buch vermitteln wollte. Sie hat einen sehr flippigen und fesselnden Erzählstil und verzaubert nicht nur die Protagonisten mit ihren Besonderheiten, sondern auch die Handlung und Schauorte zu einem Hörgenuss.


Fazit:


Vielleicht bin ich etwas zu alt für dieses fantasiereiche und spritzige Hörvergnugen, aber dennoch bin ich völlig begeistert und verleitet mir selbst eine besondere Fähigkeit anzueignen! ;) 
Ein Hörspaß der jedes Alter im Nu mit einem Hauch von Magie erfüllt!


Punkte:






 Ein riesen Dankeschön geht an Der Audio Verlag, der mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen