" Die Traumknüpfer " von Carolin Wahl



die traumknüpfer

Autor/in: Carolin Wahl
Verlag: Heyne
Erschienen:  8. Februar 2016
Seiten: 720
Preis: 13,99 € (TB)

Kaufen ?  *KLICK HIER *








Das Schicksal der vier Jahreszeitenvölker liegt in den Händen der Traumknüpferin Udinaa, die eins in einer Welt lebte in der Frühling, Sommer, Herbst und Winter durch die Träume der Menschen verbunden ist. Die halb menschliche und halb göttliche Udinaa schlummerte dort wohlbehütet und schütze die Welt vor einem Krieg, der so mächtig sein würde, dass ein Überleben nicht denkbar erscheint. Doch als sie aus ihrem Traum entrissen wird, zerplatz dieser in Abermillionen magische Splitter, die in den falschen Händen das Unheil über die vier Jahreszeitenvölker bringt.

Nun liegt das Schicksal in den Händen zweier junger Menschen, die das Böse abwenden müssen um die Völker vor dem verderben zu retten…




Carolin Wahl ist mit ihrem sehr komplexen und ausgesprochen vielfältigen Fantasy-Roman ein absolutes Must Read für alle Fantasy-Fans gelungen.

Durch den sehr anschaulichen und bildlichen Schreibstil wird der Leser durch eine Welt voller Magie geführt in dem Charaktere der besonderen Art leben. Flüssig gleitet man durch die Seiten und man kann einfach nicht genug bekommen. Das sehr umfangreiche Schmuckstück enthält nun mehr 720 Seiten in denen es spannend, actionreich und magisch zu geht, von Langeweile fehlt auf jeden Fall jede Spur!

Die beiden Hauptcharaktere Kenaael und Navii sind absolute Sympathiefänger und hauchen der Handlung sehr viel Leben ein. Aber auch die Nebencharaktere spielen ihre Rollen so genial und setzen dem Ganzen drum herum das Sahnehäuptchen auf. Sie waren mir allesamt sofort sympathisch und es bereitet eine Unmenge an Spaß sich gemeinsam mit ihnen auf die Reise zu begeben um das Schicksal der Jahreszeitenvölker zu kitten.

Durch den langsamen Start der Handlung konnte man sich sehr gut mit den Charakteren und der Welt in der sie Leben auseinandersetzen. So konnte man als das Tempo und auch die Spannung immer mehr zunahm einen klaren Kopf bewahren und fand sich immer noch zurecht.

Das Cover sprüht nur so vor Magie und Fantasy, aber auch der etwas dunklere Touch den es ausstrahlt passt super zu dem Gesamtbild, dass ich im Verlauf der Handlung gewonnen habe.




Für mich das erste Lesehighlight in diesem Jahr und eine absolute Leseempfehlung für alle Fantasy-Fans, denn dieser Fantasyroman hat alles an Bord was man für umfangreiche spannende und magische Lesestunden benötigt!

4/4 Butterflies!

Ein riesen Dankeschön geht an den Heyne Verlag, der mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen