"Frösche lieben gute Vorsätze ( Archibald in Love #3)" von M.L. Busch




Frösche lieben gute Vorsätze
(Archibald in Love #3)

Autor/in: M.L. Busch
Verlag: CreatetSpace Independent Publishing 
Erschienen am : 28. Oktober 2016
Seiten : 178 
   Preis: 7,99 € ( TB )

     Kaufen ? * KLICK HIER *






Gute Vorsätze oder schlechte Voraussetzung? Das Vorurteil Männer und Frauen können keine Freunde sein, können Sarah und Mark nicht bestätigen. Was vielleicht auch daran liegt, dass Mark schwul ist und an Frauen nichts interessant findet bis auf ihre Gesellschaft.

Doch während sie im Fitnessstudio ihre guten Neujahrsvorsätze gerecht werden wollen tritt Enrique, der schnuckelige Fitnesstrainer in ihr Leben. Für Sarah die Chance ihrem besten Freund endlich einen Partner zu bescheren. Doch steht Enrique auf Männer oder doch eher auf das weibliche Geschlecht? Schnell kommt auf einer perfiden Idee eine vollkommen irrsinnige Wette zustande: „Wer schafft es Enrique für sich zu gewinnen?“

Aber nicht nur Marks Begeisterung hält sich in Grenzen, sondern auch Sarah plagen starke Zweifel an ihrem Vorhaben. Als sich auch noch Archibald, ihr neues Haustier und angeblicher Zauberfrosch, gegen sie verschwört, ist das Chaos mehr als perfekt!




M.L. Busch und ihre Bücher sind seit langem ein stetiger Begleiter und gelungener Lesespaß für Zwischen durch. So auch ihr neustes Werk aus der Archibald in Love-Reihe „Frösche lieben gute Vorsätze“ hat mich mega unterhalten und gefesselt.

Magie liegt in der Luft und wenn es diese noch in Form eines außergewöhnlichen Haustieres gibt, so bleibt der Spaß keinesfalls auf der Stecke.

Archibald ist zwar ein Nebencharakter, der aber die Handlung auf vielen Wegen beeinflusst. Er zieht nicht nur das Gefühlschaos mächtig an, sondern beeinflusst mit dezenten Hinweisen und zufälligen Begegnungen enorm das Leben seiner „Fliegenfänger“. Hätte ich meine große Liebe nicht schon längst gefunden, so würde ich mir solch einen Traummannfänger an meiner Seite wünschen. Archibald ist für jede Überraschung zu haben!

Der Schreibstil der Autorin ist absolut spitze. Humorvoll, spritzig und mega flüssig führt er den Leser durch die Handlung und trägt neben dieser zu einem extra Lesevergnügen bei.



Wie man merkt bin ich schwer begeistert und kann dieses kleine Schmankerl einfach jeder Leserin ans Herz legen, die gerne die Erfahrung machen möchte eine andere Art von Liebesgeschichte kennen zu lernen!

4/4 Butterflies!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen