"Alea Aquarius #3 - Das Geheimnis der Ozeane" von Tanya Stewner



Alea Aquarius #3 -
Das Geheimnis der Ozeane 

Autor/in: Tanya Stewner 
Verlag: Oetinger
Erschienen am: 20. Mai 2017
Seiten : 488
   Preis: 16,99 € ( TB )

     Kaufen ?  * KLICK HIER *







Auf nach Island! Alea und die Alpha Cru  befinden sind auf Kurs Richtung Island, denn nach den Infos zufolge soll sich dort ihr Vater befinden und somit auf einige Antworten auf offene Frage. 
Kaum angekommen sieht sich Alea mit ihrer Vergangenheit konfrontiert und trifft auf den mysteriösen Doktor Orion. Dieser hat sich als Ziel gesetzt dem tödlichen Virus der die Meerwelt befallen hat zu erkunden und ein Gegenmittel zu finden. Ist Alea ihrem Traum noch ein Stückchen näher gerückt? Jedoch plagt Alea noch das Verhalten von Lennox, denn er scheint sehr offensichtlich ein Geheimnis vor ihr zu haben und ihre Gefühle werden ordentlich auf die Probe gestellt. Was ist mit ihm los und wird er ihr als Stütze zur Seite stehen? Ist alles Irrsinn oder doch ein Schritt Richtung Zukunft ? 

Bevor Alea all ihre Hoffnung und der Mut verlässt heißt es eine Entscheidung zu fällen - doch was ist richtig und was ist falsch?




Nach den ersten beiden Bänden war ich total angefixt und ich konnte es kaum abwarten endlich mit der sehr sympathischen, chaotischen und humorvollen Alpha Cru  endlich die Segel zu hissen und ins nächste Abenteuer zu Schiffern!

Nachdem ich nun den dritten Band beendet habe, bin ich noch aufgeregter, denn dieser Band scheint fast nicht mehr zu topen zu sein! Es steckt soviel Herzblut seitens der Autorin drin, welches man in jedem Kapitel deutlich spürt.

Authentisch und trotzdem voller Fantasy entführt Tanya Stewner ihre Leser auf eine Reise nach Island und dem Leben auf See oder im Meer, welches mit zahlreiche Wendungen, wundervolle neue Charaktere und ein mächtiges Abenteuer warten hier auf den Leser und lassen den dritten Band zum bisherigen Highlight dieser Reihe werden. 

Alea, Lennox und der Rest der Alpha Cru haben seit ihrem Start aus Hamburgs Hafen einen ordentlichen Reifeprozess durchlebt und sind an ihren Aufgaben über sich hinaus gewachsen. Egal ob es Höhen oder Tiefen, Ebbe oder Flut an Bord gibt, sie halten zusammen und lassen niemanden im sticht. Es ist eine wundervolle Truppe, der ich gerne beiwohne und mich blindlings in das nächste Abenteuer stürzen werde. Sie sind mir total ans Herz gewachsen.

Das Cover schmiegt sich wunderbar in die Reihe der bisherigen Bände ein, auch wenn es dieses Mal einen leicht düsteren Touch hat. 



Zahlreiche Wendungen, wundervolle neue Charaktere und ein mächtiges Abenteuer warten hier auf den Leser und lassen den dritten Band zum bisherigen Highlight dieser Reihe werden.


Kauft euch diese Reihe und lasst euch genauso begeistern wie es bei mir bereits geschehen ist! - Glasklare Leseempfehlung! - 

4/4 Butterflies!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen