"Ewig # 2 - Wenn Liebe entflammt" von Rhiannon Thomas



Ewig #2
- Wenn Liebe entflammt -

Autor/in: Rhiannon Thomas
Übersetzt von: Michaela Kolodziejcok
Verlag: Fischer Sauerländer
Erschienen am: 22. Juni 2017
Seiten : 416
   Preis: 16,99 € ( HC )

     Kaufen ?  * KLICK HIER *







Nach einem Hundertjährigen Schlaf erwacht, durch den Kuss der wahren Liebe erweckt, so soll der Fluch enden! - Doch der Wahrheit sieht ganz anders aus. Zwar wurde Aurora wie von der Prophezeiung benannt aus ihrem Tiefschlaf erweckt, doch die wahre Liebe und ein bilderbuchmäßiges Leben, soll nicht dahinter auf sie warten. Aurora befindet sich auf der Fluch, gejagt von dem Mann der ihr Schicksal bestimmen und ihr Volk führen soll. 

Ihr Ziel, das Königreich von Prinz Finnegan um Hilfe und Rettung zu ersuchen. Doch was sie an diesem Ort über sich und das dortige Leben erfährt, erschüttert sie durch Mark und Bein, auch wenn es einen positiven Beigeschmack besitzt. Dennoch weiß Aurora, dass es nicht nur ein Spiel mit dem Feuer ist, dem sie sich hingibt, sondern auch über Leben und Tod entscheiden wird. 

Doch um ihr Volk zu rettet und den Fluch zu schlagen, sind Aurora alle Mittel recht…




War der erste Band mit vielen Details des Märchens von „Sleeping Beauty“ oder auch „ Dornröschen“ gespickt, so findet man hier zwar noch die ein oder andere Andeutung, jedoch verleiht Autorin Rhiannon Thomas hier dem Märchen ihren ganz eigenen und neuen Verlauf. Man kann fast sagen, sie verpasst dem Märchen ihren ganz eigenen, individuellen und spannenden Charme. 

Für mich war die Reise an der Seite der Hauptprotagonistin Aurora ein unvergessliches Abenteuer. Sie zeigt so viele unerwartete Charakterzüge, fantastische Eigenschaften und einen besonderen Kampfgeist, der sehr ansteckend auf mich als Leserin gewirkt hat. Die Handlung nahm ihren ganz eigenen und besonderen Lauf an. Sie fesselte mich und lies mich so schnell nicht mehr los. Sehr schade, dass es sich hierbei um den Abschlussband dieser Dilogie handelt, denn ich hätte gerne noch mehr an Auroras Seite erlebt und die Welt um sie herum kennen gelernt. 

Vor allem wird mir aber der bildgewaltige und sehr fesselnde Schreibstil der Autorin im Gedächtnis bleiben, denn er machte diese Dilogie zu einem wahrhaftigen und unvergesslichen Lesegenuss. 

Auch wenn die Charaktere nicht immer einen Reifeprozess durchlebten, so wuchsen sie mir, egal ob gut oder böse sehr ans Herz, gerade weil sie von der Autorin sehr greifbar, lebendig und authentisch beschrieben und in Szene gesetzt wurden. 

Ich würde mir sehr wünschen, dass sich Rhiannon Thomas auch an andere Kindheitserinnerungen bzw. Märchen wagt und ihnen einen neuen Glanz verleiht, denn mit ihrer Märchenadaption von „Dornröschen“ hat sie bei mir zumindest genau ins Schwarze getroffen und konnte mich vollends von sich und ihrer Schreibkunst überzeugen. 



Für mich ist diese Dilogie ein ganz klares Lesehighlight. Rhiannon Thomas verleiht einem alten Märchen einen wundervollen und sehr authentischen neuen Touch. Gespickt mit Fantasyelementen, Liebesgeflüster, Intrigen und Kampfgeist wickelte sie mich um den kleinen Finger und zog mich in ihren Bann.


Ich kann einfach nur eine glasklare Leseempfehlung aussprechen!!!

Die Dilogie:


2) Ewig - Wenn Liebe entflammt


4/4 Butterflies!

Ein riesen Dankeschön geht an den Fischer Sauerländer Verlag, der mir dieses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt hat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen